Life in the 22nd Century

Living in a better world!

Picknick am Wegesrand (Stalker)

25.05.2011

Zum Inhalt

Blick auf Nord- und Südamerika
Blick auf Nord- und Südamerika

Vor einigen Jahren sind auf der Erde außerirdische Besucher in sechs verschiedenen Gebieten gelandet. Kontakt zur Bevölkerung war nicht beabsichtigt. Nach ihrem Abflug hinterließen die Fremden sogenannte „Zonen“. Eine davon liegt in der Nähe des kanadischen Ortes Harmont. In der Harmonter Zone werden nun ungewöhnliche Vorgänge beobachtet. Einige Bereiche sind voller tödlicher Gefahren, an anderen Stellen sind Artefakte außerirdischer Technologie zu finden. Diese Fundstücke weisen teilweise sehr gefährliche Eigenschaften auf.

Weiterlesen ...

Sinobara

28.08.2010

Zum Inhalt

Die interstellare Basis Terra 3 auf Sinobara soll von den Rohstofflieferungen der Erde unabhängig gemacht werden. Deshalb sendet man Expeditionen in das Urwaldgebiet, weil man dort Vorkommen an Kohle und anderen Bodenschätzen vermutet.

Die erste Forschergruppe unter Leitung des Planetologen Swerow gilt seit rund einem Jahr als verschollen. Der Funkkontakt zu den Männern brach ab und es ist ungeklärt, was ihnen zustieß.

Die zweite Expedition wird von dem Planetologen William Higgins geleitet. Er steht unter großem zeitlichen Druck. Seine Vorgesetzten erwarten von ihm schnelle und vor allem positive Ergebnisse.

Weiterlesen ...

Motto

Lesenswerte SF-Literatur entdecken und vorstellen.

„Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne“

(Jean Paul)