Life in the 22nd Century

Living in a better world!

Pierre Semjonow (Der Kleine)

Pierre Semjonow (2147 -?) ist ein Abgesandter der Arche-Mega-Lebensform bei ihren Verhandlungen mit den irdischen Progressoren im Jahr 2160. Semjonow wird 2147 während einer Weltraumreise geboren. Der Flug endet für seine Eltern tragisch.

Das Raumschiff der Semjonows, die „Pilgrim“, wird von einem taktischen Satelliten abgeschossen, der im Orbit um den Arche-Planeten von den Wanderern zurückgelassen wurde. Beide Eltern sterben. Ihr Sohn wird von der lokalen Zivilisation aufgenommen, „adoptiert“, nimmt ihre Art zu leben an und wird zu einem wilden Kind. Das Kind ist die Titelfigur in „Die dritte Zivilisation“.

Quellen

[1] Die englische Wikipedia - die Artikel Rudolf Sikorski, Leonid Gorbovsky, List of minor Noon Universe characters

(Stand 10.03.2015) übertragen ins Deutsche und ergänzt um einige Informationen.

[2] Gesammelte Werke 1 – 3, A. u. B. Strugatzki, WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN 2010

[3] Die russische Wikipedia - der Artikel Второстепенные персонажи мира Полудня

(Stand 14.03.2015) übertragen ins Deutsche und ergänzt um einige Informationen.

Lifeinthe22ndcenturylogo