Life in the 22nd Century

Living in a better world!

Hexenmeister

Der Hexenmeister taucht in den Romanen „Die bewohnte Insel“ und „Die Wellen ersticken den Wind“ auf. Er ist ein Bewohner des Saraksch und ein Mutant.

Er ist der Anführer aller Mutanten in den radioaktiven Dschungeln jenseits der Blauen Schlange. Als Psychokrat verfügt er über die Fähigkeit, eine fremde Psyche zu unterwerfen.

Ungeachtet seiner Jugend und der Abwesenheit jeglicher Bildung ist er in der Lage, den Dingen auf den Grund zu gehen.

Nach Maxim Kammerers Meinung ist Hexenmeister „einer von jenen Sapientes, denen ein Tropfen Wasser genügt, um auf die Existenz von Ozeanen zu schließen.“ [1]

Quellen

[1] Gesammelte Werke 1 – 3, A. u. B. Strugatzki, WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN 2010

Lifeinthe22ndcenturylogo