Life in the 22nd Century

Living in a better world!

Jewgeni Slawin

Jewgeni Slawin ist neben Kondratjew eine der wichtigsten Figuren des Romans „Mittag, 22. Jahrhundert“ der Brüder Arkadi und Boris Strugatzki.

Er ist der erste Mensch, der auf dem Mars geboren wird.

Slawin nimmt 2017 als Arzt an der Expedition „Taimyr-Jermak“ zum Sternbild Leier teil. Zusammen mit Kondratjew überlebt er die Reise der „Taimyr“ und kehrt nach 102 Jahre zur Erde zurück.

Um sich an das neue Jahrhundert anzupassen, betätigt sich Slawin als Schriftsteller. Er ist auch bei der Revolte des „Sammlers verstreuter Informationen“ (einem Supercomputer) mit dabei.

Quellen

[1] Die englische Wikipedia - die Artikel Rudolf Sikorski, Leonid Gorbovsky, List of minor Noon Universe characters

(Stand 10.03.2015) übertragen ins Deutsche und ergänzt um einige Informationen.

[2] Gesammelte Werke 1 – 3, A. u. B. Strugatzki, WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN 2010

Lifeinthe22ndcenturylogo